Unternehmen

Aus Kostentreibern machen wir Erfolgsfaktoren

Wir finden: Lieber nachdenken, statt nacharbeiten! Unsere Ideen realisieren wir systematisch und schaffen so beste Voraussetzungen für eine langfristige Wertsteigerung in den Produktionsprozessen unserer Kunden. Denn nachhaltiges Wirtschaften ist fest in unserer Entwicklungsarbeit verankert: Von ressourcensparenden Technologien bis zu umweltschonenden Produktionsprozessen.

Innovation heißt hinterfragen

Unsere Entwicklungsingenieure arbeiten in handlungsstarken Teams und enger Kooperation mit Kunden und Partnern: Kurze Wege und eine offene Kommunikation schaffen Mehrwerte. Der Fokus liegt stets auf aktuellen Schlüsseltechnologien, die flexibel zum Einsatz kommen und die führende Position unserer Kunden sichern.

Ist-Aufnahme Bild

Unternehmen - Container 2

Immer eine Idee stärker

Unsere Ingenieure denken sich tief in Projekte hinein und werden dabei unterstützt von leistungsstarker High-end-Software. Verfahrenstechnik und Anlagenbau, Metallurgie und Werkstoffkunde profitieren von 3D und anschaulichen Visualisierungen. Das Ziel: saubere Lösungen

Auf in die Zukunft

Intelligente Investitionen rechnen sich: Wir übernehmen die energietechnische Planung und Optimierung sowohl für neue als auch für bestehende Anlagen. Auf diese Weise steigern wir Quantität, Qualität und die Runability der Produktionsstätten unserer Kunden. Gut für Sie: Unsere Ingenieure führen Projekte vor Ort durch – bei Ihnen im Unternehmen. So bleiben keine Fragen offen.

Bis zu 97 Prozent Wirkungsgrad

Bis zu 97 Prozent Wirkungsgrad:
Wir sind Spezialisten für Verfahrenstechnik, Oberflächentechnik und Papiertechnik.
Ihre Effizienz-Ziele haben wir fest im Blick und konstruieren z.B. Abluftreinigungsanlagen mit Wirkungsgraden bis zu 97 Prozent.

Zahlen und Fakten

  • Gegründet
    1934 in Bochum
  • Mitarbeiter
    200, davon 80 Ingenieure im Entwicklungszentrum Bochum
  • Standorte
    Bochum in Deutschland
    Shanghai in China
  • Produkte & Services
    Planung, Produktion, Montage von Anlagen in breiten industriellen Anwendungen
  • Branchen
    Automobil, Chemie, Kunststoff, Papier, Verpackung, Holzverarbeitung, Müllverbrennung