Kombinierte Spritz- und Trocknungskabinen

Kombinierte Spritz- und Trocknungskabinen nach DIN 13355

Die Spritz- und Trockenkabinen von Langbein & Engelbracht werden gemäß Kundenanforderungen und nach dem neuesten Stand der Technik unter Berücksichtigung von ergonomischen Aspekten mit Nassauswaschung oder Trockenabscheidung individuell für den jeweiligen Bedarfsfall konzipiert.

Sie sind modular aufgebaut und bestehen aus Aluminium-Rahmenelementen mit großflächiger Verglasung aus Sicherheitsglas. Die Wände sind innen weitestgehend glatt ausgeführt um Staubablagerungen zu minimieren. Die integrierten Leuchten in den Seitenwänden gewährleisten eine effektive Ausleuchtung des Arbeitsplatzes. Weiterhin sind die Kabinen mit Filterdecke und Luftverteilplenum ausgestattet. Mit dem kompakten, effizienten und wartungsfreundlichen Farbnebelauswaschsystem von Langbein & Engelbracht werden die gesetzlichen Emissionswerte von < 3 mg/m3 sicher eingehalten.

Durch die asymetrische Konstruktion der Auswaschung beträgt der Schallpegel innerhalb der Kabine 75 dB(A). Zur Komplettierung des Systems liefert Langbein & Engelbracht auch die Be- und Enlüftungsanlagen mit Wärmerückgewinnung für die Kabinentechnik.

Die Spritzkabinen werden für die unterschiedlichsten Anwendungsfälle wie Komplettlackierung, UBS-Beschichtung und Spot- und Teilflächenlackierung eingesetzt.

Technische Änderungen behalten wir uns aufgrund ständiger Weiterentwicklungen vor.