Staubfilter

Viele Bearbeitungs- und Produktionsvorgänge mit den unterschiedlichsten Materialien produzieren feinkörnige Stäube und Späne. Hier setzt L&E Staubfilter ein, um Menschen, Maschinen und die Umwelt zu schützen. Die Einhaltung und Berücksichtigung der entsprechenden Vorschriften für Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit ist hier zwingend erforderlich. Über optimale Rohrleitungsauslegung und –führung werden Stäube und Späne abgesaugt, dem Filter zugeführt und abgeschieden. Zu- und Abluftfilter sorgen für eine saubere und sichere Atmosphäre in Ihrer Produktionsanlage. Einfache Bedienung und hohe Standzeiten ergeben eine effektive, umweltfreundliche und wirtschaftliche Lösung auf die Anforderungen Ihres Werkes. Als Filtermittel setzt L&E u.a. Filterpatronen oder Schlauchfilter ein.

Die Abreinigung erfolgt über die Druckluft. Die Abreinigungszyklen werden entweder über den Druckverlust des Filtermediums oder über die Zeit gesteuert. Einsatzgebiete wären hier u.a. Sägen- und Flächenschleifmaschinen in der holzverarbeitenden Industrie sowie die Verpackungsmittelindustrie, wie z.B. bei der Dosenherstellung mit einem hohen Anteil von Lack-Overspray an den Spritzbänken.

Technische Änderungen behalten wir uns aufgrund ständiger Weiterentwicklungen vor.

Ihre Vorteile:

  • erhöhter Schutz vor dem Einatmen von Farbnebel
  • größere Sauberkeit
  • Vermeidung der Gefahr des Auftretens
    staubexplosionsfähiger Gemische